Herausfordernde Situationen in der Lehre: Einzelunterricht

Body: 

Herausfordernde Situationen gehören zur Lehre! Dabei empfindet jede und jeder Lehrende Unterschiedliches als schwierig: Für manche ist es der Stoff, für viele sind es einzelne Studierende oder die Interaktion zwischen den Beteiligten, für andere sind es die Rahmenbedingungen.
„Störungen“ nehmen sich Vorrang und meist ist es sinnvoll, ihnen einen angemessenen Raum zu geben. In diesem Workshop geht es um die Spezifika von Lehre mit Einzelnen und die damit verbundene Notwendigkeit, immer wieder neu zwischen Nähe und Distanz zu balancieren. Es werden die individuellen Anliegen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer u.a. mit dem Verfahren der „Kollegialen Fallarbeit“ und dem Konzept der Themenzentrierten Interaktion (TZI) bearbeite.

Dozent: Dr. Jochen Spielmann ist Kunstwissenschaftler, Erwachsenenpädagoge, Coach und Supervisor DGSv sowie Lehrbeauftragter für Themenzentrierte Interaktion TZI. Seit 2009 ist er als Dozent und Coach am Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik für Niedersachsen an der TU Braunschweig und an weiteren Hochschulen u. a. mit dem Schwerpunkt Training und Coaching von Führungskräften tätig.

Zielgruppe: Lehrende im Einzelunterricht
Ort: HMTM Hannover (Senatssaal)

Veranstaltungsart: 

Datum: 

Montag, 25. Juni 2018 - 11:00 bis 19:00
 
 
 

BMBF Logo

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.